WARUM BLISS AYURVEDA PRODUKTE BESSER SIND

DIE GRUNDLAGE  –  DAS KONZEPT VON SANYOG UND SANSKAR

Ayurveda-Produkte basieren auf dem Konzept von Sanyog – eine präzis formulierte Kombination von Kräutern – und Sanskar – einem sorgfältigen Transformationsprozess, der die Kräuterkombination in ein hochwirksames Präparat verwandelt.

SYNERGIEEFFEKT
Ayurveda-Produkte sind als Multi-Kräuterpräparate formuliert, bei denen alle Kräuter in genauesten Verhältnissen zueinander abgestimmt werden, sodass ein Synergieeffekt entsteht, nach dem Motto: Das Ganze ist mehr als seine Einzelteile.

GESTALTUNG DER REZEPTUREN
Ayurveda-Produkte werden aus Gruppen von Kräutern kombiniert, die in ihrem Zusammenwirken den gewünschten Heileffekt erzielen –

–  Die Hauptkräuter zielen auf einen bestimmten Gesundheits- oder Problembereich.

–  Unterstützende Kräuter verstärken  die Wirkung der Hauptkräuter und minimieren potenzielle Unannehmlichkeiten oder, wenn überhaupt vorhanden, unerwünschte Nebenwirkungen.

–  Verdauungskräuter helfen die Wirkungskräuter und wichtigen Pflanzennährstoffe, die in den Rezepturen enthalten sind, zu verdauen und aufzunehmen.

–  Botenstoff-Kräuter helfen die Wirkungen der anderen Kräuter und pflanzlichen Nährstoffe im ganzen Körper zu verteilen. Außerdem entfernen sie Giftstoffe und verstärken  die Aufnahme der Wirkstoffe.

KEINE NEBENWIRKUNGEN……….ABER NEBENVORTEILE
Einzelkräuter-Präparate zeigen über die Zeit oft unerwünschte Effekte , die aber von anderen Kräutern, wie sie in den Ayurveda-Produkten vorhanden sind, kompensiert werden. Jedes Ayurveda-Produkt enthält einen Satz von Kräutern, die alle Zusatzfaktoren aktivieren und so zusätzliche Vorteile erbringen, um das gewünschte Gesundheitsziel zu erreichen.

VORBEUGENDE, ERHALTENDE UND HEILENDE ASPEKTE  DER GESUNDHEITSVORSORGE
Ayurveda-Produkte hsaben nicht nur die Fähigkeit Gesundheitsprobleme zu beseitigen, sondern auch der Entstehung solcher Problem vorzubeugen, bevor sie überhaupt entstehen. Und sie helfen bei der Verjüngung des Körpersystems.

RASAYANA-EFFEKT
Ayurveda-Kräuter haben auf den Körper eine intensive Rasayana-Wirkung. Sie können problemlos über längere Zeiträume angewandt werden, weil sie als Rasayanamittel (Tonikum) auf das gesamte Körpersystem nährend und revitalisierend wirken.